Expose Ihrer Immobilie
Objektnummer
462-118946

Ein federleichtes Wohngefühl - Haus im Grünen mit großem Garten. Achtung: Mietdauer max. fünf Jahre!

Angaben zum Objekt

Kaltmiete
1.900,00 EUR
Nebenkosten
280,00 EUR
Wohnfläche
164 m²
Anzahl Zimmer
6
Keller
Nein

Objektbeschreibung

Zur Vermietung ab sofort empfängt dieses interessante Haus neue Bewohner für eine Mietdauer von bis zu fünf Jahren. Gelegen in einer ruhigen Wohnstraße steht das Haus mit Wintergarten, großer Garage und zwei Terrassen auf einer Grundstücksfläche von 1.370 m². Das 1975 massiv gebaute und 2013 umfassend sanierte Gebäude bietet Ihnen eine Wohnfläche von ca. 160 m². Bei diesem Gebäude handelt es sich um eine sogenannte "Split-Level Bauweise". Hierbei sind die Wohnebenen um eine halbe Geschosshöhe gegeneinander versetzt angelegt und durch kurze Treppen miteinander vernetzt. Die Wohnbereiche sind zum einen klar definiert und vermitteln zum anderen durch die Lufträume ein federleichtes Wohngefühl. Über die offen gestalteten Bereiche hinaus bietet dieses Haus drei geschlossene Räume zur Nutzung als Schlafraum oder Büro sowie zwei moderne Bäder. Stauraum nutzen Sie im teilunterkellerten Bereich des Gebäudes und in Teilen des ausgebauten Dachbereiches. Seitlich am Haus schließt ein Wintergarten die Lücke zum Nachbargebäude. Dieser Wintergarten verbindet die blickdicht angelegte Terrasse vor dem Haus über eine kleine Außentreppe mit der großzügigen Gartenterrasse samt weitläufigen Außenanlagen hinter dem Haus. Das naturnah angelegte Gelände bietet neben der großen Rasenfläche auch einen Bereich mit zahlreichen Nutzpflanzen und kleinen Obstbäumen. Unbedingt erwähnenswert ist auch das romantisch anmutende Waldgartenkonzept im Vorgarten mit einer weiteren Sitzgelegenheit. Für eine erste Übersicht empfehlen wir Ihnen einen Blick auf die Grundrissgrafiken im Bildteil dieses Exposés und laden Sie zu einem virtuellen Rundgang unter dem folgenden Link ein: https://www.immobilien-brueggen-niederkruechten.de/3d-rundgaenge/ETaK

Ausstattung

In diesem Haus erwartet sie eine außergewöhnliche Wohnatmosphäre mit offenen und lichtdurchfluteten Wohlfühlbereichen. Bereits vom Eingangsflur aus öffnet sich der Blick auf die versetzt angeordneten Ebenen. Die Verwendung dieser Ebenen, eine davon mit Terrassenzugang, bestimmen Sie selbst. Stationär gebunden ist lediglich die offene, weiße Einbauküche mit Zugang zum Wintergarten. Ein Badezimmer mit ebenerdig begehbarer Dusche und Wanne befindet sich auf der Hauseingangsebene. Das zweite Bad mit Dusche wurde auf Kellerebene installiert. Die offen gestalteten Holzstufen der Verbindungstreppen haben ein sehr angenehmes Schrittmaß. Bei den Bodenbelägen dominieren heller Travertin-Marmor und dunkles Parkett. Die modern und geradlinig gestalteten Sanitärbereiche sind großformatig in Weiß und Anthrazit gefliest. Durch die großen Fensterflächen zur Gartenseite genießen Sie einen herrlichen Panoramablick auf den schönen großen Garten. Für behagliche Stunden wurde die Wohnebene auf Terrassenniveau mit einem Kaminofen ausgestattet. Das Haus wird über eine Öl-Zentralheizung beheizt. Teilbereiche sind mit einer Fußbodenheizung ausgestattet. Für schnelles Internet ist im Gebäude bereits ein Glasfaseranschluss vorhanden. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Sehr gerne nehmen wir uns Zeit für Ihre Fragen und vereinbaren auf Wunsch einen individuellen Besichtigungstermin, bei dem wir Ihnen weitere Details dieser besonderen Immobilie zeigen.

Lage

Dieses Haus befindet sich im Schwalmtaler Gemeindeteil Hehler. Dieser Bereich wird ausschließlich zum Wohnen genutzt und die Anlieger schätzen die ruhige, grüne Lage sehr. Für alle Dinge des täglichen Bedarfs wie beispielsweise Einkäufe, Arztpraxen, Kindergärten und Schulen aller Kategorien erreichen Sie nach kurzer Fahrt wahlweise Waldniel in Schwalmtal oder den Mönchengladbacher Stadtteil Hardt (jeweils rund 3 km bzw. 5 Autominuten). Über den nur 1 km entfernten Anschluss an die A52 Richtung Koblenz erreichen Sie die Innenstadt von Mönchengladbach in knapp 20 Minuten und Düsseldorf in etwa 30 Minuten. Nutzen Sie die Vorzüge des Grenzgebietes und gelangen Sie über eine weitere Anschlussstelle der A52 in kurzer Zeit zum Einkaufen oder auch beruflich nach Roermond (24 km) und Venlo (31km) in die Niederlande.

Sonstiges

Haben Sie Fragen? Wir liefern die Antworten - Sprechen Sie uns gerne an! Anbieterfirma: amarc21 Immobilien Ribeiro-Büsen An der Beek 255 - Gebäude 10 41372 Niederkrüchten Telefon: 02163-8893001 Fax: 02163/8893003 Mobil: 0176-62541163 E-Mail: p.c.ribeiro-buesen@amarc21.de www.immobilien-ribeiro-buesen.de Vertretungsberechtigter: Paula Cristina Ribeiro-Büsen Berufsaufsichtsbehörde: Genehmigung nach 34c GewO durch die Stadt Viersen, Rathausmarkt. 3, 41747 Viersen Ust.-IdNr: DE264959763 Diese Angaben sind mit größter Sorgfalt zusammengetragen. Da wir uns dabei jedoch teilweise auf Angaben der Eigentümer bzw. Dritter stützen müssen, können wir für die Vollständigkeit, inhaltliche Richtigkeit und Aktualität der Angaben keine Haftung übernehmen.

Beispielausgaben

Miete/Pacht
Ja

Ansprechpartner

Frau
Paula Cristina, Ribeiro-Büsen
Tel.: +4921638893001

Dokumente

Erfahrungen & Bewertungen zu amarc21 immobilien Ribeiro-Büsen
Copyright 2022 amarc21 Immobilien Ribeiro-Büsen